Das Leitbild unserer DRK Kita

Welche Grundgedanken uns in unserer pädagogischen Arbeit leiten

Wir sind ein Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz- und Halbmondbewegung. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Würde, die Gesundheit, das Wohlergehen und die Rechte aller Kinder und der am Entwicklungsprozess beteiligten Personen ein.
Unser Handeln ist bestimmt durch die 7 Grundsätze des DRK:

  • Menschlichkeit
  • Unparteilichkeit
  • Neutralität
  • Unabhängigkeit
  • Freiwilligkeit
  • Einheit
  • Universalität

Die Werte, die sich aus diesen Grundsätzen ableiten lassen, begründen die Ziele unserer pädagogischen Arbeit.
Wir achten Kinder als eigenständige Persönlichkeiten, deren Würde den gleichen Stellenwert eines Erwachsenen hat.
Jedes Kind ist eine einzigartige Persönlichkeit mit individuellen Begabungen, Fähigkeiten, Gedanken und Gefühlen. Kinder sind für uns:

  • Leib-sinnlich
  • spontan
  • neugierig
  • verträumt
  • egozentrisch
  • schöpferisch
  • ehrlich

Wir verstehen unsere Kindertageseinrichtung als sozialen und ökologischen Lebensraum, in dem Kinder elementare Lern- und Erfahrungsprozesse erleben.
Aus pädagogischer Sicht benennen wir diese Entwick- lungsschritte als Bildungsprozesse.

Kinder lernen lustvoll und mit Freude.

Darum bieten wir unsere Bildungsimpulse so an, dass sie die Kinder locken, ihre Neugier wecken und befriedigen und ihnen Spaß am Lernen erlauben, solange sie unsere DRK Kindertageseinrichtung besuchen.